Das Rathaus - hier herunterladen!
Wappen
Bürgerhaus
Rathaus in Dorsheim

Im Altbau des Bürgerhauses "An den Linden" befand sich die alte katholische Schule, die 1893/94 erbaut wurde. Im Schulsaal (Erdgeschoss) wurden die Klassen 1 bis 8 von einem Lehrer unterrichtet.  Der jeweilige Lehrer bezog im Obergeschoss seine Wohnung. 1915 erhielt die Schule dann auch elektrisches Licht. 1950 wurde die Schule renoviert. Leider reichte das Geld nicht mehr für einen Ofen.

1966 wurde die Schule aufgelöst und der Schulsaal für Veranstaltungen, Singproben und Ratssitzungen genutzt. 1990/91 wurde an die alte Schule ein großer Saal angebaut, der heute für zahlreiche Veranstaltungen genutzt wird und auch für private Feste angemietet werden kann. Der alte Schulsaal bildet dabei die Bühne, die separat (mittels einer Trennwand) auch bei Rats- und Ausschusssitzungen sowie zu Chorproben, Theateraufführungen, Kinderkrabbelkreis und Flötenunterricht genutzt wird. Die oberen Räume beherbergen das Dienstzimmer der Ortsbürgermeisterin und Räume für die Vereine.

Bürgerhaus in Dorsheim
Bürgerhaus in Dorsheim
Innenansicht bvom Bürgerhaus in Dorsheim